Lexikon von A-Z der Orthopädietechnik


Schnellzugriff nach Buchstaben im Lexikon:
 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

Unser Orthopädie-Lexikon enthält Erklärungen zu den häufigsten fachspezifischen Begriffen auf unserer Internetseite und aus dem Gebiet der Orthopädietechnik allgemein.
Sollten Sie einen Begriff einmal nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte und wir bemühen uns, Ihnen den Begriff schnellstmöglich zu erklären.

 

L

Lack
klarer Transparenzlack
Lagedeformität
siehe Kopforthesen
Lager, Kugellager
Achsaufnahme, Kugelkäfig, vermittelt Lagerung und Rollfähigkeit
Laminat
Schichtenstruktur aus Harz und Verstärkungsauflagen, Komposit
Lasche
Unterlage unter der Schnürung eines Schuhs, Korsetts etc.
Laserlotgerät
Gerät zur Projizierung vertikaler/horizontaler Laserlinien als Referenz
Laserscannen
Methode zur Abtastung einer Oberflächenkontur mittels Laserlicht
lastabhängiges Sicherheitsknie
Kniegelenk mit Standphasenflexionskontrolle durch Gewichtsbelastung (Körpergewicht)
Lastaufnahmekapazität
Fähigkeit des Stumpfes Lasten aufzunehmen und zu übertragen
lastübertragend
die Aufnahme und Übertragung von Last (im Prothesenschaft)
lateral, aussenseitig
nach aussen gerichtet/verlagert, von der Körpermitte weg
lebensfähig
dazu in der Lage sein zu leben / überleben
Leder
gegerbte Tierhaut
Legierung
Metallmischung zur Erzielung bestimmter Eigenschaften
Lehre
mehrjähriger Berufsausbildungskurs
Lehrling, Azubi
Auszubildender
Leibbinde
Lumbalorthese aus Textilstoffen
Leichtbauteile
Paßteile, die unter Leichtbauaspekten entwickelt wurden
Leichtmetalle
Metalle geringen spezifischen Gewichtes
Leim, Klebstoff
Verbindungsmittel
Leim, Klebstoff
Bindemittel
Leistenbruch
subkutane Vorwölbung von Eingeweiden im Leistenbereich
Leistenbruchband
Bruchband (Rückhalteorthese) für den Leistenbruch
Lepra
Hansen's Erkrankung, \"Infektionskrankheit der Dritten Welt\"
Liner (Silikon, Gel)
konische, haftvermittelnde Polster-Innenschafthülse i.d. Prothetik, oft mit distalem Rastenverschluß
Liner - Silikon, Gel
konische, haftvermittelnde Polster-Innenschafthülse i.d. Prothetik, oft mit distalem Rastenverschluß
Lipödem
eine Fettverteilungsstörung an Ober- und Unterschenkeln sowie im Hüftbereich
LISFRANC
Chirurg (Frankreich)
Lisfranc-Amputation
Amputation durch die tarso-metatarsale Gelenklinie
longitudinal
in Längsrichtung
Lordose
konkave Lumbalkurve der Wirbelsäule
Lotgerät
Gerät zur Kontrolle vertikaler/horizontaler Aufbaureferenz
Lotlinie
vertikale Referenzlinie
Luftkammer-Orthese
Orthesen mit Luftkammer zur Kontakt-Paßformoptimierung
Lumbo-Sakral-Orthese, Kreuzstützmieder
Lumbo-Sakral-Orthese
Lymphdrainage
unterstützt die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems und entstaut damit das geschwollene Gewebe
Lymphödem
eine sicht- und tastbare Flüssigkeitsansammlung im Zwischenzellraum
längsgeteilt
in Längsrichtung geteilt (z.B. Prothesenfuß)
lösbare Verbindung (chem.)
chemische Verbindung mit der Fähigkeit zur Lösung
löslich
die Fähigkeit zur Lösung haben
Lösungsmittel
Mittel, das die Lösung unterstützt oder propagiert
Löten
hitzeunterstüzte Metallverbindung mittels Lot
Lötkolben, Lötgerät
Werkzeug zur hitzeunterstüzten Metallverbindung mittels Lot

© 2019 Neubert Orthopädie-Technik GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.

Facebook | Instagram | Lexikon von A-Z | Inhaltsverzeichnis | Datenschutz | Impressum