Patienteninformation Arthrose


Neue Wege in der funktionellen Arthrosetherapie


Ausführlichere Informationen zur Produktpalette der Firma SPORLASTIC, die wir Ihnen anbieten, finden Sie in dieser Broschüre (2 MB pdf).

Die Firma SPORLASTIC hat auch eine 10-minütige Infosendung produziert.

Zum Anhören klicken Sie einfach auf das nebenstehende Symbol.
(Falls Sie kein Adobe Flash haben, können Sie die Sendung auch herunterladen – je nach Browsereinstellung durch einfaches Anklicken oder Rechtsklick / Speichern unter …)

Arthrose ist ein Verschleißprozess, der jeden treffen kann

Die Arthrose ist die häufigste Erkrankung des Stütz- und Bewegungsapparates. Sie ist ein Verschleißprozess in Form eines zunehmenden Knorpelabriebes an den Gelenken, der bei jedem Menschen stattfinden kann und als chronische Krankheit nicht heilbar ist. Die Hauptsymptome sind Gelenkschmerzen und eine daraus resultierende Bewegungseinschränkung.
Es kann jedes Gelenk betroffen sein; die Knie- und Hüftgelenke sind die am häufigsten betroffenen Gelenkbereiche.

Therapieziele – Bewegung und Lebensqualität

Die Behandlung der Arthrose zielt in erster Linie darauf ab, das Wohlbefinden des Patienten zu verbessern. Von besonderer Bedeutung ist die Reduktion von Schmerzen sowie die Verbesserung der Beweglichkeit.
Dabei sind wirksame Bandagen und Orthesen ein wesentlicher Aspekt im Gesamtkonzept der Arthrosebehandlung. Ein ergänzendes aktives Eigentraining, in Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt, soll Ihnen die Freude an der Bewegung und Ihre Lebensqualität erhalten.

aktuelle ANGEBOTE
aus dem Sanivita-Onlineshop Mehr erfahren